Unser Konzert "Alles neu ... ?              am 19. Mai 2019


"Fasten Seatbelts ! Wir starten."

 

... selbst in der letzten Stunde vor dem Konzert wurde geprobt und an Einzelheiten gefeilt. 

Man stärkt sich, holt sich Rat, hilft sich gegenseitig und begrüßt die ankommenden Gäste.

Unsere Dirigentin intoniert das erste Lied, die Sänger ziehen ein

und es folgt der Kinderchor Damme mit sehr viel Spass.  

Jung und voller Eifer, fast schon professionell und auch im Duett einfach gut: unser Kinderchor.

Erkennbar die "Alten" (Jackett) und die "Neuen" (weiß), die gemeinsam mit Freude singen. 

Pause ... wo man Bier trinkt und auch ein Lied singt, ...

Herzlichen Dank an alle für ihren Beitrag zum Erfolg des Konzertes.

Besonderen Dank den Chorleiterinnen und den Veranstaltern.

Männer im Hintergrund:

Sound ... gewusst wie - Knöpfchen, Knöpfchen!                        und noch irgendein Bühnenarbeiter.

... ein paar Impressionen zum Schluss.


Prinz Michael II.

mit Hofstaat beim Männergesangverein im „Trainingslager“

Auch der diesjährig Prinz der Dammer Carnevalsgesellschaft von 1614 ließ es sich nicht nehmen, nach seiner Proklamation das Trainingslager des Männergesangvereins Harmonia in der Gaststätte Pellenwessel aufzusuchen, um seine sängerischen Fähigkeiten in Bezug auf carnevalistisches Liedgut zu verbessern.

Gemeinsam mit den „Sängerknaben“ schmetterten Prinz Michel II. gr. Klönne, die Adjutanten Christian gr. Klönne und Peter Nieberding sowie Hofnarr Mike Dreyer ausgiebig Carnevalslieder. Dabei bewiesen sie Stimmgewalt, Textsicherheit und eine äußerst wichtige Eigenschaft im Dammer Carneval, nämlich Durchhaltevermögen. Sie zeigten sich von dem Probenabend der lockeren Sängergemeinschaft so begeistert, dass sie spontan weitere Teilnahmen an den jeden Donnerstag stattfindenden Proben zusagten. HS


Mai - ausflug 2018

Wir sitzen alle in einem Boot und am Ende prüft der Vorsitzende den Bier-Restbestand.

Unübersehbar auch die Tatsache, dass in unserem Chor auch wirklich große Sänger sind.


Chor-Events im April 2018

Männergesangsverein im doppelten Einsatz


Gleich zwei Auftritte am letzten April-Wochenende 2018 hatte der MGV Harmonia in Damme.        Zunächst sorgte er für den musikalischen Rahmen bei der Eröffnung des Frühjahrsmarktes.      Mit reichlich Beifall wurden die „Lieder so schön wie der Norden“ und der „Skandal um Rosie“

von den Zuhörern und Bürgermeister Gerd Muhle bedacht.


Einen Tag später wurde die Hochzeit von Vereinswirtin Lena Pellenwessel                                              zum Anlass genommen, die Hochzeitsmesse durch Gesangseinlagen mit zu gestalten.                      Nach der Messe auf dem Kirchplatz kam eine auf Lena umgedichtete Version des Liedes                  „ Marina, Marina, Marina…“ bei dem Brautpaar und den Hochzeitsgästen sehr gut an.                        Anschließend wurden Lena und Christian mit den  „Liebestauben“ von Sangesbruder                        Herbert Schlärmann überrascht, die sie gemeinsam aufsteigen ließen.                                                    


1. Musikalischer Kaffeeklatsch im März 2018